Service-Navigation

Suchfunktion

Ausstellung: "ZEICH(N)EN VON HOFFNUNG – KINDER ()BLICKE(N) VON HAND ZU HAND"

Ab 05. Juni am Seminar Offenburg zu sehen:
Die Ausstellung ‚ZEICH(N)EN VON HOFFNUNG – KINDER ()BLICKE(N) VON HAND ZU HAND‘



Bildungsarbeit für Schulen - Die Ausstellung besteht aus Kinderzeichnungen syrischer Flüchtlingskinder und beschäftigt sich mit den drei Themenkomplexen "Hand im Sturm", „ein sicherer Ort", „Zukunftshoffnungen".

Themen wie Globalisierung, Klimawandel und Fluchtursachen dominieren das Tagesgeschehen und die Medien. Die Ausstellung bietet einen Eindruck in die Lebenswelt von Kindern aus Entwicklungs- und Schwellenländern. Sie sensibilisiert für Themen, wie globale Verflechtungen und Abhängigkeiten der südlichen Länder von den Industrieländern und die eigene Verantwortung in Bezug auf Konsum und Nachhaltigkeit.


 
Mehr Infos unter www.vision-hope.org

Fußleiste